Image

Asiatische Sittiche und ihre Mutationen

Drucken
Dieses Buch gibt es exklusiv in unserem Shop und ist nicht über den Buchhandel beziehbar.
74,50 €
Steuerbetrag4,87 €
Beschreibung

Das Autorenduo hat auf diesen über 550 Seiten nicht nur ein maßgebendes Standardwerk geschaffen. Es ist auch eine begehrte Fachliteratur, die im allgemeinen Buchhandel längst vergriffen ist. 

Tijmen Bastiaan und Sjack Bastiaan schreiben Ihre persönlichen Zuchterfahrungen. Diese umfassen alle Asiatischen Sittiche, deren wichtigsten und beliebtesten Mutationsformen.

Wir blättern also durch eine Rarität, die zumindest für Züchter und solche die es werden wollen, elementares Fachwissen bietet und für Freunde der Asiatischen Sittiche durchaus ein Genuss ist.

Dies beginnt mit dem kurzweiligen Einstieg in das Buch. Die Autoren gehen kompakt aber kenntnisreich auf die allgemeine Fütterung, Behausung und Pflege ein. Sie umreißen das Spektrum der Krankheiten und den Brutprozess.

Es schließen sich Porträts des Afrikanischen, Abessinischen Halsbandsittichs sowie von Neumanns Halsbandsittich an, außerdem eine allgemeine Abhandlung zu Mutationen.

Dann geht es eigentlich erst richtig los: Beim Indischen Halsbandsittich zeigt sich die detailversessene Erläuterung über mehr als 300 Seiten. Diese Vermittlung von Wissenstiefe macht das Buch aus und zugleich wertvoll. Neben den Abhandlungen der Seltenheiten in Volieren, ist ausführlich auch an den populären Pflaumenkopfsittich gedacht.

Ein dankenswertes, akribisches Werk.

Deutschsprachige Ausgabe (560 Seiten) exklusiv beim Arndt-Verlag (VOGELBUCH.COM) erhältlich. Lieferung versandkostenfrei im Inland. 

 

 

 

 

© Papageien.de | Arndt-Verlag e.K. 2021

Konzept und Programmierung von KALA YOUR LIFE®: Webdesign Agentur